VW 'repariert' das legendäre Beatles-Albumcover

Beatles Albumcover
(Bildnachweis: Nord DDB)

Um das 50-jährige Bestehen von Abbey Road zu feiern, wurde durch eine clevere Neugestaltung des legendären Beatles-Albumcovers ein zweifelhaftes Stück Parkplatz repariert, das seit einem halben Jahrhundert auf dem Bürgersteig liegt. Und obwohl es ein ordentlicher Redux ist, ist es auch subtil, aber würdig Drucken für Volkswagen.

Wenn Sie mit dem Albumcover nicht vertraut sind, sehen Sie die Fab Four auf einem Fußgängerüberweg in der Nähe der Abbey Road Studios. Wenn Sie jedoch in den Hintergrund schauen, sehen Sie einen hastig geparkten weißen VW-Käfer, der den Bürgersteig blockiert.

Erstellt in Partnerschaft zwischen VW und Nord DDB Schweden In der neuen Reparked Edition wird das Auto endlich ein paar Meter nach rechts verschoben und richtig geparkt. Und das nicht nur, weil VW in das kulturelle Gespräch rund um das Jubiläum eintauchen wollte. Der Autohersteller wollte auch seine Park Assist-Technologie fördern, die das parallele Parken erleichtert.



Darüber hinaus wurde diese Anzeige in Photoshop nicht nur in wenigen Minuten abgeschaltet. Es ist eine raffinierte Erholung, die sogar als verkauft wird drucken , mit den Gewinnen, die an schwedische gemeinnützige Kinderrechte gespendet werden, Bris.

Sehen Sie unten, wie es mit der originalen Abbey Road-Abdeckung verglichen wird.

Beatles Albumcover

Beatles nicht enthalten(Bildnachweis: Nord DDB)

'Volkswagen arbeitet kontinuierlich an Innovationen, um das Fahrerlebnis für Fahrer und Fußgänger besser und sicherer zu machen', sagte Jeanette Asteborg, Marketingleiterin bei Volkswagen Schweden.

'Wir wollen zeigen, wie weit unsere Technologie seit diesem kleinen Parkproblem gekommen ist, damit niemand anders mit einer ständigen Erinnerung an das Versagen des Parkens leben muss.'

Wenn Sie sich also jemals Sorgen gemacht haben, dass das Parken zu lange dauert, trösten Sie sich damit, dass Sie mindestens fünf Jahrzehnte nicht gebraucht haben.

Zum Thema passende Artikel: