Was Designer von Fan Art lernen können

Kein Mann

Luke O'Briens Fan-Art-Hommage an das Science-Fiction-Spiel No Man's Sky

Fan Art jeglicher Art kann ein erstaunliches Werkzeug für kreative Menschen sein. Auf diese Weise können Sie das inspirierte Gefühl, das Sie beim Anschauen eines Films, beim Hören von Musik oder Lesen haben, auf Papier bringen.

Ich bin auf keinen Fall ein begeisterter Fan-Kunstproduzent, aber wenn mich etwas wirklich inspiriert, meine ich, dass es mich fast inspiriert, ist es fast meine Pflicht, es aus meinem Kopf auf Papier zu bringen.



Ich weiß, wann mich etwas wirklich inspiriert, denn nachdem ich es gesehen habe, kann ich es nicht mehr aus meinem Kopf bekommen. Meine Gedanken scheinen dahin zu wandern, wann immer es eine Chance gibt.

Spiel für etwas Kunst

Mein jüngstes Stück Fan Art ist für ein Spiel namens Kein Mans Sky , von dem ich letztes Jahr zum ersten Mal Wind bekommen habe. Es ist ein riesiges Erkundungsspiel, in dem der Spieler sein Leben auf seinem eigenen fernen Planeten beginnt.

Es brachte mich dazu, an mich selbst zu denken, als ich ein Teenager war, und all die Erinnerungen daran, ein bisschen geekig zu sein. Und nachdem ich mir den erstaunlichen Trailer zu diesem mysteriösen Spiel angesehen hatte, hatte ich die Idee, ein paar Poster zu machen, um der Welt zu zeigen, dass ich inspiriert war und was mich inspiriert hatte.

Kein Mann

'Ich fühlte mich so erfrischt, weil ich das, was um meinen Kopf fiel, herausgeholt und gerettet hatte.'

Ich brauchte nur ein paar Stunden, um die Plakate ungefähr so ​​zu machen, wie ich sie mir in meinem Kopf als eine Art von Schweizer Unterrichtssache der 1960er Jahre vorgestellt hatte, und nachdem ich mich auf die Seite konzentriert hatte, ließ ich sie einige Monate lang.

Ich fühlte mich so erfrischt, weil ich das, was um meinen Kopf herumwirbelte, gerettet hatte. Ich habe die Poster aus keinem anderen Grund gemacht, als ich mich inspiriert fühlte. Für mich ist das die wahre Schönheit in der Fan-Kunst. Es ist ein Selbst- Serviersache.

Inspiration von außen

Ich bin immer auf der Suche nach Inspiration, nicht nur als Designer, sondern wirklich als Person. Ein Ratschlag, den ich von einer James Victore: Burning Question erhielt (probieren Sie es aus, wenn Sie es nicht getan haben), war, außerhalb des Designs nach Inspiration zu suchen.

Fan Art ist eine großartige Möglichkeit, das zu kanalisieren, was Sie inspiriert

Ich habe festgestellt, dass Sie in der Kunstschule so sehr dazu gedrängt sind, andere Designer nach Inspiration zu suchen, dass Sie vergessen, dass es da draußen eine Welt der Schönheit gibt.

Fan Art ist eine großartige Möglichkeit, das zu kanalisieren, was Sie inspiriert, und dieses Ding in Design in jedes gewünschte Medium zu übersetzen. Es gibt Ihnen kreative Freiheit, ohne irgendjemandem gefallen zu müssen; Es gibt keinen Kunden und keine Direktoren. Es ist alles, was Sie und wie Sie auf eigenen Beinen stehen und etwas vielleicht etwas anderes ausprobieren können.

Größeres Verständnis

Was ich persönlich an Fan Art wirklich befähige, ist, dass es ein kleiner Schritt zu einem Teil eines größeren Verständnisses von Design ist. Tatsächlich hat mir meine Freundin dieses Weihnachten von Stefan Sagmeister 'Dinge, die ich bisher in meinem Leben gelernt habe' gegeben, und sie hat ihn mit einem Zitat unterschreiben lassen, das dieses Gefühl ziemlich gut zusammenfasst.

Es heißt: 'Wenn ich die Dinge tue, die ich mir vorgenommen habe, verbessert sich mein allgemeines Wohlbefinden.' Er ist ein weiser Mann, und was ich daraus nehme, ist, dass Inspiration nur Inspiration ist, wenn man danach handelt, sonst kann es eine erschöpfende Sache sein.

Kein Mann

Fan Art könnte Fähigkeiten freischalten, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie haben

Abgesehen von dem Offensichtlichen kann ein Stück Fan Art dazu beitragen, ein Skillset oder einen Ansatz freizuschalten, von dem Sie nicht gewusst haben, dass Sie ihn haben. Es kann Ihnen helfen, Kreativität und Interpretation zu erforschen, und dies kann verwendet und in Ihre tägliche Praxis extrapoliert werden.

Geld für Fan Art

Einige glückliche Menschen mögen Olly Moss haben es sogar geschafft, diese Erforschung der visuellen Sprache in ihren Job zu verwandeln.

Auch wenn Sie es nicht so weit bringen, ist es ein großartiges Werkzeug, um Ihre Arbeit wahrzunehmen: Die Chancen stehen gut, dass das Thema Ihrer Kunstwerke geschmeichelt ist. Sie haben Inspiration in ihrer Arbeit gefunden. Stellen Sie es also in Ihr Blog, twittern Sie sie, aber machen Sie es nicht nur, um aufzufallen, darum geht es im Kult der Fan-Kunst nicht.

11 pro max vs 8 plus

Fan Art hilft dir wirklich dabei, ein Gefühl für etwas einzufangen und es kreativ auszudrücken, und darin liegt die Herausforderung. Als junger Designer ist es auch ein großartiges Übungswerkzeug, um einige wirklich kreative Stücke in Ihr Portfolio aufzunehmen, ein wenig nachsichtig, ja vielleicht, und lassen Sie sich nicht täuschen, wenn Sie denken, dass sich jemand so sehr darum kümmert wie Sie, aber in gewisser Weise das macht es sehr lustig.

Wörter :: Luke O'Brien

Luke O'Brien ist Grafikdesigner bei der Agentur Sheffield Seite an Seite . Sie können mehr von seiner Fan-Kunst bei sehen www.side-side.co.uk/no-mans-sky-fan-art/ und folge ihm auf Twitter @ Lukesobriens .

Schauen Sie sich mehr unserer Kunstbeiträge an: